card-image

Themen: Bundesverwaltung, Datenbanken, Open Cloud, Open Source, Roundtable


Vergangene Woche informierten sich rund 20 Kaderleute aus der Bundesverwaltung über die neusten Open Source Technologien. Anhand von Leading Edge Open Source Produkten und konkreten Kundenbeispielen wurden Nutzen, Herausforderungen und Vorgehensweisen vorgestellt, wie heute Open Source Software im systemkritischen Umfeld professionell eingesetzt wird. Nach einem kurzen Überblick der Aktivitäten von CH Open folgten Kurzvorträge zu Oracle-Ablösungen durch die Open Source Alternativen PostgreSQL und MariaDB, Einsatz von Open Source Software bei Geografischen Informationssystemen (GIS) sowie moderne Cloud- und Automatisierungs-Technologien für Rechenzentren:

Michael Moser, Adfinis SyGroup AG:
Ablösung von Oracle-Datenbanken mit PostgreSQL und MariaDB

  • Technischer Vergleich von Oracle DBs und PostgreSQL/MariaDB
  • Vorteile und Schwierigkeiten bei PostgreSQL/MariaDB-Migrationen
  • Kundenbeispiel und Support-Möglichkeiten

Patrick Belser, Camptocamp AG:
Geografische Informationssysteme (GIS) mit Open Source Software

  • Einsatz von GeoMapFish für WebGIS Anwendungen
  • Open Source GIS Technologien heute beim Bund
  • Gemeinsame Finanzierung der OpenLayers 3 Entwicklung

Andri Steiner, snowflake GmbH:
Automatisierung von System-Konfigurationen

  • Möglichkeiten und Grenzen mit dem Open Source Tool Puppet
  • Einsatzszenarien und praktische Erfahrungen bei Kunden
  • Support-Modelle bei systemkritischen Umgebungen

Michael Eichenberger, stepping stone GmbH:
State of the Art Applikationsbetrieb in modernen Rechenzentren

  • Infrastructure as a Service (IaaS) mit OpenStack
  • Hochverfügbarkeit, Load Balancing und Managed Backup
  • OpenStack Dimensionierung an einem praktischen Beispiel

Markus Wolf, SUSE Linux:
Open Source in eingebetteten Systemlösungen

  • Cloud und Virtualisierungs-Technologien mit SUSE Linux
  • Kundenbeispiele von systemkritischen Umgebungen
  • Support-Möglichkeiten bei hochverfügbaren Systemen

André Kunz, Puzzle ITC GmbH:
Platform as a Service (PaaS) und Containerization

  • PaaS-Lösungen mit Open Source Technologien
  • Cointainerization von Anwendungen mittels Docker
  • Anwendungsbeispiele und Umsetzungen

Alain Sahli, mimacom ag:
Cloud Ready Application Development mit Open Source Technologien

  • Anwendungs-Entwicklung mittels Cloud Foundry
  • Continuous Integration / Continuous Delivery
  • Kollaborative Entwicklung von Fachanwendungen

1 Kommentar

Kommentar erfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.