Themen: Kt. Zürich, Open Government Data


ezh

Nicht nur international, sondern auch sehr lokal geschieht derzeit einiges in Sachen Open Government Data – die zentrale Rolle transparenter IT in für Demokratien des 21. Jahrhunderts wird klarer und klarer. Das Thema wurde von /ch/open denn auch für den Ideenwettbewerb eZürich aufgegriffen, womit sich erstmals die Möglichkeit ergibt, in der Schweiz für Open Government Data abzustimmen.

Die Wettbewerbseingabe schlägt die Schaffung einer Plattform für die offene und transparente Bereitstellung sowie die innovative und kreative Nutzung elektronischer Daten der Stadtverwaltung vor,  in Ahnlehnung an die Vorreiter in London oder San Francisco.

Die Abstimmung ist für alle offen und in nur 2 Schritten erledigt:

  1. Benutzername und Passwort registrieren
  2. Eingabe Open Government Data Plattform für Zürich mit 5 Sternen bewerten

Jede Stimme zählt, und jeder Kommentar bringt uns weiter!

digitale-nachhaltigkeit.ch bedankt sich für die Teilnahme – und gratuliert Zürich zur Initiative und zum Einsatz einer Open Source Plattform für den Ideenwettbewerb!

1 Kommentar

  • Kommentar erfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.